3-Tagefahrt an die Mosel mit Luxemburg

Allgemein Downloads Fotogalerie Pressespiegel

Erlebnisfahrt an die Mosel mit Luxemburg, Echternach und Bernkastel (kleine Schiffstour)

Hallo „Aufgeweckte Alte“, Kolleginnen und Kollegen,

wir hatten uns für die Mehrtagesfahrt im Jahr 2019 etwas Besonderes ausgedacht.

Wir fuhren vom Freitag, den 13. bis Sonntag, den 15. September 2019. Die Abfahrt war am Bahnhof-Höchst um 09:00 Uhr. Es ging über Bad Kreuznach, Herrstein und den Hunsrück nach Veldenz an der Mosel, wo uns ein deftiger Winzerabend erwartete. Am zweiten Tag führte uns eine Erlebnistour ins Großherzogtum Luxemburg. Dann am dritten Tag,
ging es gut gefrühstückt nach Bernkastel, für eine Stadtführung und im Anschluß daran hatten wir eine Stunde Moselgenuß auf dem Schiff. Weiter ging es nach Zell an der Mosel zur „Zeller schwarzen Katz“. Gegen 14:00 Uhr traten wir dann die Heimreise an. Durch ein schönes Seitental der Mosel, wieder über den Hunsrück, an Kappeln, Kirchberg und Simmern vorbei über die Autobahn ins Rhein-Main-Gebiet nach Ffm-Höchst.

Wir rechneten zwar mit einem großem Interesse an der Fahrt, aber der Bus mit 56 Personen war fast voll.
Außerdem hatten wir drei Tage Kaiserwetter, nicht zu heiß und nicht zu kühl.

Wir freuten uns auf interessante Tage
und hatten eine tolle Gruppe,
die „Aufgeweckten Alten“