Aktualisierte Auflage: Flyer Branchenzuschläge für Leiharbeitnehmer/-innen

Von Oliver Hecker am 29. April 2014

Inzwischen stehen alle Branchenzuschlagsflyer für die Branchen Chemie, Kunststoff und Kautschuk (jeweils West/Ost) mit den aktualisierten Tarifsätzen für eure Zielgruppen-Aktivitäten wieder zur Verfügung. Aktualisiert sind die neuen Entgeltsätze zur Leiharbeit ab 01.01.2014 und einige technische Hinweise zu den Branchenzuschlägen (wie z. B. der Hinweis auf den Herstellungsbetrieb und den politisch gewollten Mindestlohn von 8,50 EUR). Da wir immer auch wissen, dass Erfolge gerne hingenommen werden, aber nicht zwingend zu einer Mitgliedschaft führen, haben wir am Ende des Flyers, der sich hauptsächlich mit dem Erfolg beschäftigt, noch einmal auf den weiteren Handlungsbedarf und die Ziele der Organisation für Leiharbeitnehmer/-innen hingewiesen. Aus unserer Sicht stellt das gemeinsame weitere Ziel einen wichtigen Baustein bei der Mitgliederwerbung dar.

Um möglichst konkrete Rechenbeispiele zu haben und keine Verwirrung zu stiften, haben wir uns entschieden, weiterhin pro Branche zwei verschiedene Flyer (West / Ost) zu erstellen. Diese basieren auf den unterschiedlichen Grundentgelten im Bereich der Zeitarbeit für West und Ost.

Die Flyer könnt ihr kostenlos über den IG BCE-Shop (www.igbce-shop.de) beziehen.
Des Weiteren stehen sie hier zum Downlaod zur Verfügung:

Chemie West

Chemie Ost

Kautschuk West

Kautschuk Ost

Kunsstoff West

Kunststoff Ost

Wenn ihr Hilfe benötigt wendet euch gerne direkt an uns (Tel.: 0511/7631-385, E-Mail: abt.politische-schwerpunktgruppen@igbce.de).



Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.