Familie und Beruf


SOLINA: Generationenprojekt

Von Oliver Hecker am 5. Dezember 2011

Die vermutlich jüngste Zielgruppe hat Erhard Koppitz, IG-BCE-Bezirksleiter Halle-Magdeburg auf seiner Liste: Mädchen und Jungen im Alter von vier bis 18 Jahren. Das Generationenprojekt SOLINA beginnt in der Kindertagesstätte ‚Am Weinberg‘ in Merseburg, geht in der Schule weiter und begleitet die Jugendlichen bei Ausbildung und Berufsstart. Ehrenamtliche, die mit Kindern umgehen können, experimentieren und basteln mit viel Spaß und guter Laune. Ziel ist es, Wissen zu vermitteln, die Jugendlichen in der Region zu halten und dem demografischen Wandel entgegen zu wirken – also junge Fachkräfte in Sachsen-Anhalt zu halten.

Verantwortlich: Bezirk Halle-Magdeburg (www.halle-magdeburg.igbce.de)

Mitarbeiterbefragung zu “Beruf und Familie“

Von Oliver Hecker am 5. Dezember 2011

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein zentrales Thema unserer Gesellschaft – und damit auch eine wichtige Aufgabe der IG BCE. Deshalb ist es entscheidend, die wirklichen Bedürfnisse derjenigen zu kennen, die zu Hause Kinder betreuen oder Angehörige pflegen. Der IG-BCE-Bezirk Mainz hat deshalb bei der Firma GRACE in Worms eine Mitarbeiterbefragung zum Thema „Beruf und Familie“ durchgeführt, mit dem Ziel, die Familienfreundlichkeit des Unternehmens für alle Arbeitnehmergruppen zu verbessern.

Bezirk Mainz – Zielgruppenprojekt “Mitarbeiterbefragung zu Beruf und Familie “

Verantwortlich: Bezirk Mainz (www.mainz.igbce.de)