tarifliche Zusatzleistungen – Keramik

MTV Feinkeramik

Altersfreizeit

Arbeitnehmer, die das 58. Lebensjahr vollendet haben, erhalten eine Altersfreizeit von zwei Stunden pro Woche.

Zusatzurlaub

Angestellte, die überwiegend in vollkontinuierlicher Wechselschichtarbeit eingesetzt sind und die deshalb regelmäßig nach ihren Schichtplänen Sonn- und Feiertagsarbeit leisten, erhalten einen Zusatzurlaub von zwei Arbeitstagen.

Zuschläge

  • Die Zuschläge betragen
    1. für Mehrarbeit: 25 %
    2. für Nachtarbeit: 15 %
    3. für Arbeiten, die in dreischichtigem oder mehr als dreischichtigem Wechsel verrichtet werden und bei denen im Schichtenturnus regelmäßig Nachtschichten geleistet werden, wird für die Nachtschicht in der Zeit von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr ein Nachtzuschlag von 20 % gezahlt. Für diese Arbeiten entfällt der Nachtarbeitszuschlag.
    4. für Arbeiten an Sonntagen: 50 %
    5. für Arbeiten an gesetzlichen Feiertagen, an denen Lohnausfall zu vergüten ist, auch wenn diese auf einen Sonntag fallen, sowie in jedem Falle an den hohen Feiertagen Ostern, Pfingsten, Weihnachten, Neujahr und 1. Mai: 150 %
    6. für Arbeit, die in dreischichtigem Wechsel oder mehr als dreischichtigem Wechsel verrichtet und bei der im Schichtenturnus regelmäßig Nachtschicht geleistet wird, für die zweite Schicht eine Schichtzulage von: 5 %
    7. für Arbeiten, die in zweischichtigem Wechsel verrichtet werden, für die zweite Schicht eine Schichtzulage von 3 %

 

 

 


Du kannst einen Kommentar schreiben oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.



Einen Kommentar schreiben

Bei moderierten Blogs erscheint der Kommentar erst nach der Freigabe durch den Moderator.

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.